ONE LEV bedeutet auf Hebräisch ein Herz und Lev auf Russisch bedeutet Löwe.

Mit ihrer Musik wollen die Musiker aus Israel Gottes Segen in die Welt tragen. Ganz im Zeichen ihres Namens will die Band mit ihrer lebendigen Musik, ihren Liedern mit biblischen Texten und ihren Konzerten den “Löwen von Juda” anbeten und ihm die Ehre geben.

Die Gruppe umfasst Ilan Gorny, geboren und aufgewachsen in Haifa und Sohn rumänischer Holocaust-Überlebender. Seit seiner Jugend spielt er Schlagzeug. Ilan, der einzige Sabra (gebürtig aus Israel) der Gruppe, bringt einen mediterranen Einfluss sowie ein zartes Herz für den Dienst mit.

Die neuesten Songs von One Lev könnten als leidenschaftliche Anbetung mit europäischem und amerikanischem Einfluss beschrieben werden. Man hört eine Vielfalt von Klängen mit Soul, Gospel, Light Blues, Bossa-Nova, aber mit einem nahöstlichen Vibe. One Lev teilt ihre Musik weiterhin mit Hunderten von Zuhörern auf der ganzen Welt und bringt ihren einzigartigen Klang israelischer Anbetung in Nationen auf der ganzen Welt. wie Amerika, England, Italien, Deutschland, Niederlande, Schweiz, Tschechien und Finnland.

Webseite von ONELEV